Die DSGVO - Datenschutzgrundverordnung tritt mit 25. Mai 2018 in Kraft. Bis dahin müssen alle Anforderungen im Betrieb umgesetzt sein.

Viele Informationsveranstaltungen wurden und werden zum Thema von diversen Institutionen durchgeführt. Viele Teilnehmer verfügen danach trotzdem nicht über das notwendige Wissen für die Umsetzungen. Ist das wirklich so schwierig? Meine Antwort: Nein! Es ist weder schwierig noch sonderlich aufwändig - bei entsprechender und kompetenter Hilfestellung. Und das muss auch nicht teuer sein!

Mit einem Kostenbeitrag von lediglich 389,-- EUR zuzüglich Ust. stehe ich mit dieser Dienstleistung gern zur Verfügung. Als zertifizierter Datenschutzbeauftragter weiß ich nämlich genau, worauf es ankommt.

Bitte geben Sie nachstehend eine Kurzinformation an.  Z. B.: Kontaktaufnahme wegen ......