Sachverständigen-Büro Ing. Harald Sexl
Gutachten |  Zertifizierungen  | Schulungsangebote  |  BOrg  |  Prüflabor

     

 

 

Gerichts SV Logo

eu ecolabel

 

 

 

Flott vorankommen und ohne Stau ans Ziel!

Europäisches Umweltzeichen

Zertifizierung für das EU Ecolabel

Im August 2012 wurde von der EU-Kommission nach 8-jähriger Beratung die Richtlinien für das EU Eco-Label für Druckereien/Buchbindereien verabschiedet.

Wie beim Österreichischen Umweltzeichen ist auch hier das Österreichische Lebensministerium Lizenzgeber. Die Administration liegt hier in den bewährten Händen des Vereins für Konsumenteninformation (VKI). Als akkreditierter und unabhängiger Sachverständiger führe ich die Zertifizierung in Druckereien/Buchbindereien durch. Ich begleite Sie im Zertifizierungsverfahren und stehe auch in den darauffolgenden Jahren mit Rat und Tat zur Seite. Meine Tätigkeit wird in allen österreichischen Bundesländern gefördert!

Sollten Sie Interesse haben, zögern Sie nicht und kontaktieren Sie unser SV-Büro. Wir beraten Sie gern und informieren Sie über Kosten, Durchführung und Förderung. 

Kontakt:  »» SV-Büro Harald Sexl

• Stratos war gestern - "EU Ecolabel" ist heute!

Was bedeutet das "EU Ecolabel"?
Das "EU Ecolabel" ist ein von den Europäischen Ländern anerkanntes Label. Produkte (insbesondere Druckprodukte), die mit dem "EU Ecolabel" ausgezeichnet werden, erfüllen europaweit die gleichen Richtlinien und Vorgaben!

Haben Sie das "EU Ecolabel" schon auf Papierpaletten gesehen?
Dies ist zum Beispiel ein wesentlicher Unterschied zum Österreichischen Umweltzeichen! Es dürfen ausschließlich Druckproduktionen mit "EU Ecolabel" ausgezeichnet werden, wenn das Papier mit dem "EU Ecolabel" ausgezeichnet ist!

Ähnliche Anforderungen wie bei ÖUZ
Viele Anforderungen aus dem Österreichischen Umweltzeichen sind mit den Richtlinien des "EU Ecolabel" ident! Das bedeutet, dass Druckereien, die mit dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet sind, bereits sehr gut für die neuen Anforderungen gerüstet sind.

Im Rahmen der Messe »Printfair 2012« wurden viele Fragen erörtert – hier ein Auszug davon:

Wie erfolgt die Zertifizierung für das Europäische Umweltzeichen?
Für Druckereien, die bereits das Österreichische Umweltzeichen erlangt haben, wird es eine kostengünstige Möglichkeit geben, nach den Richtlinien des "EU Ecolabel" zertifiziert zu werden. Der Ablauf ist wie gehabt: Anbotslegung - Auftrag an das Sachverständigenbüro  - Abklärung von Fördermöglichkeiten - Befundaufnahme - Maßnahmenumsetzung - Abschluss (Ausarbeitung des Gutachtens) - Verleihung.

Ab wann kann ich mich nach dem EU-Ecolabel zertifizieren lassen?
Prinzipiell ab sofort. Aber: Das entsprechende Procedere (Durchführungsverfahren/-bestimmungen) ist vonseiten des Vereins für Konsumenteninformation noch nicht freigegeben – daher bitte noch etwas Geduld. Derzeit hat noch KEINE Prüfstelle in Österreich das entsprechende Manual!

Wie hoch sind die Kosten für die Zertifizierung?
Die Höhe der Kosten steht noch nicht fest. Selbstverständlich wird versucht, bei entsprechenden Anmeldungen die Betriebe geographisch zusammenzufassen und somit eine Kostenoptimierung zu erreichen.

Wird das Österreichische Umweltzeichen durch das "EU Ecolabel" abgelöst?
Man kann derzeit nicht davon ausgehen, dass das Österreichische Umweltzeichen "abgelöst" wird, unter anderem ein Grund dafür ist die derzeitige Auswahlmöglichkeit der Papiersorten.

Soll ich mich für das "EU Ecolabel" anmelden? Ist die Anmeldung verbindlich?
Für die Ausarbeitung einer Kostenstruktur ist es ratsam, eine Interessensbekundung per E-Mail abzugeben – das ist nicht verbindlich!

Ab wann geht es "los"?
Sobald die notwendigen Unterlagen ausgearbeitet sind – Sie werden selbstverständlich informiert!

Wo ist die Verordnung für das "EU Ecolabel" erhältlich?
Die entsprechende Verordnung steht im Internet zum Download bereit – per E-Mail bekommen Sie diese Verordnung auch von mir!

Ich bin vom Lebensministerium/VKI akkreditierter Prüfer für das Europäische Umweltzeichen "EU Ecolabel".
Das bedeutet für Sie, dass Sie das erforderliche Prüfgutachten beim SV-Büro beauftragen können!
+ Ich führe Sie in bewährter Weise durch das Verfahren!
+ Es wurden Förderungsmöglichkeiten zugesagt! 

Kontakt:  »» SV-Büro Harald Sexl

Prüfung von Einsatzstoffen auf Konformität zu Umweltzeichen (Österreichisches Umweltzeichen / EU Ecolabel / Blauer Engel)

Auf vielfachen Wunsch unserer Klienten werden ab sofort auch Einsatzstoffe VOR Einbringung in den UWZ-Betrieb von uns geprüft. Für die Prüfung benötigen wir die aktuellen Sicherheitsdatenblätter. Senden Sie das SDS bitte per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Bitte geben Sie auch bekannt für welchen Betrieb die Beurteilung benötigt wird!

Weiterführende Links zu dem Thema SDS:

[A] WKO: Das Sicherheitsdatenblatt - Worauf müssen Hersteller, Importeure, Händler und Verwender achten? »» Download
[A] Arbeitsinspektion: Sicherheitsdatenblatt im Betrieb »» Link
[D]  Gefahrenstoffverordnung - Verordnung zum Schutz vor Gefahrstoffen »» Download

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden