Sachverständigen-Büro Ing. Harald Sexl
Gutachten |  Zertifizierungen  | Schulungsangebote  |  BOrg  |  Prüflabor

     

 

 

Gerichts SV Logo

Flott vorankommen und ohne Stau ans Ziel!

PEFC und/oder FSC-Gruppenzertifizierung

Was bereits in anderen Ländern (z.B. Frankreich, Schweiz, Deutschland) praktiziert wird, ist nunmehr auch in Österreich möglich:

Ab sofort gibt es die Möglichkeit einer Gruppenzertifizierung für Druckereien, die sich nach PEFC und/oder FSC zertifizieren lassen wollen.

Wir freuen uns, dass die Umsetzungsmaßnahmen endlich eingeleitet worden sind!

In den letzten 2 Jahren hat das Team vom Sachverständigenbüro Harald Sexl mehr als 20 Druckereien für eine Zertifizierung nach PEFC und/oder FSC vorbereitet. Auch die internen Audits führen wir regelmäßig durch. Unsere Kompetenz und unser Fachwissen aus vielen Jahren der Gutachtertätigkeit sind die perfekte Voraussetzung für den Prozess der Gruppenzertifizierung.

HolzCert Austria ist eine akkreditierte Zertifizierungsstelle mit einem erfahrenen und kompetenten Mitarbeiterstab. In Zusammenarbeit mit dieser Institution haben wir einen kongenialen Weg für eine gemeinschaftliche Zertifizierung von Druckereien gefunden.

Teilnahmebedingungen
•  Der Betrieb hat max. 50 Mitarbeiter und/oder max. 7 Mio. Jahresumsatz.
•  Der Betrieb verpflichtet sich zur Einhaltung der Standards.
•  Der Betrieb kommt aus den Bereichen Druck / Buchbinderei / Verlag / Papierhandel / Werbeagentur

Eine endgültige Entscheidung über die Aufnahme in die Gruppe obliegt dem SV-Büro. 

Die Zertifizierung wird nach dem Transfer-System (= das System der physischen Trennung) durchgeführt. Das bedeutet, dass eine Vermischung von nicht-zertifiziertem Material mit zertifiziertem Material nicht möglich ist.

Vorteile der Gruppenzertifizierung
  • Ein Überwachungsaudit wird nur fallweise durchgeführt (das interne Audit bleibt bestehen).
  • Ihre Belange werden von unserem SV-Büro als einer unabhängigen Institution bearbeitet,
  • und Sie haben somit einen persönlichen, unabhängigen und diskreten Ansprechpartner.

Jedes zertifizierte Unternehmen ist berechtigt, seine Druckprodukte mit eigenem PEFC-Logo zu kennzeichnen. Durch den Aufdruck des Logos auf dem Produkt kann der Auftraggeber auf sein Umwelt-Engagement aufmerksam machen – ein nicht zu unterschätzender Vorteil für Vertragsverhandlungen. Das PEFC-Logo kann selbstverständlich auch für das eigene Marketing verwendet werden.

Kosten
Die Kosten für eine PEFC-Gruppenzertifizierung werden derzeit ausgearbeitet und richten sich nach der Zahl der teilnehmenden Unternehmen. Fest steht: Je mehr Unternehmen teilnehmen, desto kostengünstiger wird es für den einzelnen Betrieb!

Wir laden Sie ein, sich bei Interesse unverbindlich mit uns in Verbindung zu setzen.

PEFC-Gruppenzertifizierung - ein Erfolgsmodell setzt sich durch! »» weiterlesen 



Kontakt:  »» SV-Büro Harald Sexl

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden