Sachverständigen-Büro Ing. Harald Sexl
Gutachten |  Zertifizierungen  | Schulungsangebote  |  BOrg  |  Prüflabor

     

 

 

Gerichts SV Logo

FSC R

pefc logo

PEFC Gruppenzertifikat

 Ich bin anerkannter Auditor für PEFC und FSC-Systeme. Meine Audits führe ich national und international durch.

Flott vorankommen und ohne Stau ans Ziel!

Zertifizierung nach PEFC und/oder FSC

Eine Zertifizierung ist der Nachweis über die Einhaltung von Normen/Standards/Vorgaben. Ebenso kann man nach erfolgreicher Zertifizierung davon ausgehen, dass diese Standards kontinuierlich eingehalten werden. Eine Zertifizierung zu erlangen kann sich schwierig gestalten, vor allem wenn das Know-how oder die Erfahrungen fehlen. Wichtig ist die Vorbereitung - das Setup - branchenunabhängig!

Aufgrund meiner Kenntnisse und Erfahrungen als anerkannter Auditor für beides Zertifizierungssysteme kann ich Tendenzen klar erkennen und eine Hilfestellung für die betriebliche Umsetzung geben. Ich bereite auch Ihren Betrieb optimal auf die Anforderungen vor:

+ Ich gebe das Know How über den Zertifizierungsumfang an Sie weiter.
+ Sie bekommen ein komplettes Management-System, um die Zertifizierung nach PEFC und/oder FSC
   zu bestehen (Standards in deutscher Sprache, Musterformulare wie Grafikervereinbarungen,
   Auslagerungsvereinbarungen, Selbstverpflichtungserklärungen, Papiersortenaufstellung usw.)
+ Ich schule auch Ihre Mitarbeiter.
+ Im Rahmen einer Betriebsbesichtigung werden Sie auf notwendige Änderungen aufmerksam gemacht.
+ Und: Ich stehe jederzeit für weitere Fragen und Entscheidungshilfen zur Verfügung!

Ganz wichtig:
Die Erstellung des Verfahrenshandbuches.
Im Verfahrenshandbuch werden sämtliche Abläufe und grundsätzlich einzuhaltende Standards niedergeschrieben. Das Verfahrenshandbuch ist auf den jeweiligen Betrieb abgestimmt. Das bedeutet, dass es kein 08/15-Handbuch gibt! Das Verfahrenshandbuch wird individuell, bezogen auf Ihren Betrieb erstellt!


Ablauf einer Zertifizierung und notwendiger Zeitaufwand

Vorbereitung

Bereits vorbereitet werden alle notwendigen Unterlagen und Dokumente. Damit wird der Zeitaufwand im Betrieb auf ca. 2 Stunden reduziert.
Meistens werden 2 Zertifizierungsstellen zu einer Anbotslegung für die Zertifizierung eingeladen. Sie können sich frei für die Beauftragung einer Zertifizierungstelle entscheiden.

Am Tag X kommen wir zu Ihnen in den Betrieb und führen Sie in das System und seine "Eigenheiten" ein.

Umsetzung
Ihr Zeitaufwand ca. 2 - 4 Stunden.
Es liegt an Ihnen, die notwendigen "Hausaufgaben" umzusetzen! Sie erhalten dabei von uns eine Checkliste; einen Leitfaden.

Das Audit
Zeitaufwand ca. 4 Stunden.
Es wird ein Termin mit der Zertifizierungsstelle für das Audit vereinbart. Bei diesem Audit kommt ein Prüfer (der "Auditor") und "kontrolliert", ob die gestellten Anforderungen eingehalten werden. Ebenso wird geprüft, ob die Anforderungen auch in Zukunft eingehalten werden. Der Auditor hat hier die "Kontrollfunktion" - ist aber auch sehr bemüht, die auftretenden Fehler (so es welche gibt) gemeinsam zu erörtern und auch eine Hilfestellung für die Änderung/Verbesserung zu geben.

Laufende Einhaltung
Ganz wichtig ist es natürlich, dass die Vorgaben eingehalten werden! Erfahrungsgemäß ergeben sich immer wieder Fragen zu Themenablauf, Papiereinkauf, Platzierung der Logos usw. Das Sachverständigenbüro steht Ihnen dabei gerne mit Rat zur Seite; Anruf genügt!

Nach einem Jahr
Jedes Jahr wird ein Überwachungsaudit durchgeführt.
Im Vorfeld zu diesem Überwachungsaudit können Sie mich beauftragen, mit Ihnen gemeinsam das vorgeschriebene interne Audit durchzuführen. Dabei lassen wir das vergangene Jahr Revue passieren. Wir evaluieren, ob die Vorgaben eingehalten wurden und ob hier noch Nachbesserungsbedarf besteht. Ebenso wird das Verfahrenshandbuch neuerlich an die Gegebenheiten angepasst. Erst wenn das interne Audit durchgeführt wurde, wird die Zertifizierungsstelle mit dem Überwachungsaudit beauftragt. Das gibt Ihnen die Sicherheit, das Überwachungsaudit erfolgreich absolvieren zu können.

Nähere Informationen über Kosten und Durchführung können Sie hier per Mail anfordern:  »» Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden